jugend.werkstatt felsberg e.V.

jugend.werkstatt

MINT fresh

Ein Radio bauen, einen LED-Bilderrahmen. Eine Website programmieren, Daten verschlüsseln. Lavalampen erkunden, das Funktionsmodell eines Luftkissenboots bauen.

Mit Experimenten und kleinen Projekten Schüler/innen für MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) interessieren. Sie über Spaß und Erfolgserlebnisse für MINT gewinnen. Sie für MINT-Berufe interessieren. Berufsinformationen im Gespräch und bei Betriebsbesuchen verbreiten.

Und das alles freiwillig, nach Unterrichtsschluss. Das soll funktionieren? Ja – es funktioniert. An 6 Schulen (Anne-Frank-Schule Fritzlar, Berlin-Tiergarten-Schule Remsfeld, Gesamtschule Felsberg, Gesamtschule Gudensberg, Herrmann-Schafft-Schule Homberg,  Ohetalschule Verna) mit derzeit 104 Schüler/innen.

Kontakt:

Jutta Inauen
Tel.: 05662/9497-38
Mail