jugend.werkstatt felsberg e.V.

jugend.werkstatt




Umschulung zum/zur Fertigungsmechaniker/in

Unser Umschulungsangebot richtet sich an Menschen, die für eine neue Perspektive nochmal neu mit dem Lernen anfangen möchten.

In dem 24-monatigen Vollzeitkurs, der in unserer Ausbildungswerkstatt stattfindet, vermitteln wir fachpraktische Kenntnisse wie Prüfen, Anreißen und Körnen, Manuelles und maschinelles Spanen, Trennen, Umformen und Fügen, Montieren von Bauteilen und Baugruppen …

Der fachtheoretische Unterricht findet in unseren eigenen Schulungsräumen statt.

Außerdem bieten wir

  • besondere Unterstützung durch einen werkstattinternen Grundlagen-, Fach- und allgemeinbildenden Unterricht,
  • jahrelange Erfahrung im Bereich der beruflichen Bildung,
  • Kontakte zu Handwerk und Industriebetrieben.

Zwei sechswöchige Betriebspraktika runden die Ausbildung ab.

Die Umschulung schließt mit einer Prüfung zum/zur Fertigungsmechaniker/in vor der Industrie- und Handelskammer ab.

Mit diesem Abschluss haben die Teilnehmer/innen echte Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt unserer Region. Aus unserem letzten Kurs fanden alle 8 Teilnehmer/innen unmittelbar nach der Abschlussprüfung einen Arbeitsplatz.

Voraussetzung für die Umschulung ist ein Bildungsgutschein. Dazu beraten die Arbeitsagentur und das Jobcenter.